BUGTALES.FMDie Abenteuer der Campbell-Ritter
Search

EP34: Das Tal des Todes

avatar
Jasmin Schreiber
avatar
Lorenz Adlung

Nach etwas längerer Schaffenspause melden sich Jasmin & Lorenz wieder zurück, ab jetzt immer vierzehntägig, aber wie gewohnt mit Geschichten aus den Biowissenschaften!

Heute erzählen sie vom Death Valley, dem Tal des Todes, einem Nationalpark in der Mojave-Wüste in Kalifornien. Von Jasmin erfahrt ihr u.a. warum das Tal des Todes temperaturtechnisch die Hölle auf Erden ist, und welche wundersamen Tiere dennoch dort vorkommen. Dass es im Death Valley überhaupt gleichwarme Tiere gibt, liegt an der Regulation der Körpertemperatur, von der Lorenz euch erzählt. Zelluläre Heizkraftwerke finden darin genauso Erwähnung wie Strategien, um „cool“ zu bleiben.

Jasmins Buch „Abschied von Hermine“ sieht übrigens so aus:

… es geht um Leben, Altern und Tod, um Zellen, Nacktmulle, Cyborgs, Star Trek und Verwesung, um unsterbliche Quallen, Hamster, Mumien, und und und! Und wenn ihr wollt, könnt ihr es schon vorbestellen (in allen Buchhandlungen und im Interne, zB auf genialokal.de, das lokale Buchhandlungen unterstützt)! 🙂 So habt ihr es am Erscheinungstag am 29.03. gleich am Start, yay!

Viel Spaß!

Material

Eine Übersichtsarbeit zur Thermoregulation: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/apha.12664

Eine frei verfügbare Übersichtsarbeit zum Fett: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0092867413015468

Die Schnecke, die ihren Kopf verloren hat: https://www.sciencemag.org/news/2021/03/sea-slug-cut-its-own-head-and-lived-tell-tale?utm_campaign=NewsfromScience&utm_source=Contractor&utm_medium=Twitter

Roadrunner and Coyote:

Der echte Roadrunner und der echte Kojote:

Join the discussion

2 comments
  • Wie schön, wieder etwas von euch zu hören! Habe lange darauf hingefiebert und jetzt ist die Freude umso größer!
    Vielen Dank für die großartige Unterhaltung, macht weiter so! 🙂

BUGTALES.FM

Menu

Neueste Beiträge